Flug übers Meer

Gedichte

Manchmal aber
bin ich nur noch leise, halte inne,
lausche dem Klang des Lebens.
Eine Fülle von lichten Farben
erstrahlt in meinen Augen,
lodert auf und verschwendet sich
wahllos an das Leben.

In diesem Fluten
durchbricht das Leben Schranken
erkennt das alles was ist
auch schon immer war,
grenzenlos, maßlos,
zum Kuss erwachter
Flug übers Meer.

© Santos-Aman