Regenbogengleiter

Gedichte

Gedanken pflügen den Acker der Erkenntnis,
reißen Scholle für Scholle auf.

Alles unterliegt dem Wandel, der Veränderung,
nichts wird bleiben wie es war,
und weil es schon immer so ist,
erneuert sich Leben im ewigen Fluss.

Und Du gleitest über den Regenbogen,
findest den Weg zu Deiner Quelle,
tauchst ins Licht und wirst eins mit Dir.

Schön bist Du in diesem Licht,
erfüllt dies wandelbare Leuchten
mein Herz mit Freude.

© Santos-Aman